Twerken


Twerking ist eine Tanzrichtung, die sich aus traditionellen afrikanischen Tänzen in Amerika in den 90ern entwickelt und verbreitet hat. Vor einigen Jahren hat sich der durch Musikvideos populär gewordene Tanzstil auch im europäischen Raum etabliert. Twerking verkörpert Selbstbewusstsein und feminine Power, die sich im tänzerischen Einsatz von Hüfte & Po widerspiegeln. Kombiniert man dies mit Elementen des Hip Hop und Dancehall wird die Stunde zu einem frechen und explosivem Erlebnis!
In dieser Klasse lernen wir die typisch für Twerken kreisenden und ruckartig ausgeführten Bewegungen und arbeiten mit Body Isolations (das Bewegen einzelner Körperpartien) sowie Body Waves.

Lehrer

Marina Pesevski hat ihre Leidenschaft für das Tanzen bereits in ihrer Jugend entdeckt. Sie nahm an verschiedensten Tanzkursen teil bis sie die Ausbildung zum lateinamerikanischen Showtänzer im Tanzstudio Mamborama begann und absolvierte. Seitdem befindet sie sich in ständiger Weiterbildung und arbeitet im Mamborama Team als Tänzerin und Tanzpädagogin. In ihren Kursen legt sie sehr viel Wert auf Lebensfreude, Spaß, Kreativität und tänzerische Freiheit.

Offene Stunden

Anfänger:


jeden Donnerstag:  
Preis: € 14,-
10er-Danceblock: € 120,-
10er-Block Stud. bis 26: € 98,-
Einstieg jederzeit möglich




Workshops



Datum: 14.10.17
Samstag: 10:30-12:30
Level: Anf.
Preis: € 30,-



Anmmeldung unter:
studio@mamborama.at oder
01 5245558